MELODIKAAUSBILDUNG

Melodikakurs mit Anblasschlauch
Sie ist leicht zu lernen, handlich, überschaubar, praktisch und robust. Sie lehrt die Einführung in das Tastenspiel und verbindet dies mit den Vorteilen eines Blasinstruments.
Sie schafft unmittelbare Erfolgserlebnisse beim Musizieren, da es keine Töne gibt, die besonders schwer zu spielen sind.
Sie eignet sich besonders für Vorspiele in Gruppen, eines der geeignetsten Motivationserlebnisse für Kinder.

Der Melodikakurs ist eine ideale Grundlage für das anschließende Erlernen eines Akkordeons.

Ausbilderin: Ruth-Anne Feinäugle

[vc_single_image image=“636″ border_color=“grey“ img_link_target=“_self“ img_size=“146X200″]

Panpan und der
kleine Drache Taro

1. Erlebnisorientierte Musikerziehung

– Die musikalischen Lerninhalte und Lieder
werden sehr geschickt in eine durch-
gehende, spannende u. abwechslungsreiche
Erlebnisgeschichte mit Panpan und dem
kleinen Drachen Taro verwoben.

2. Stückauswahl

– Alle Stücke können gesungen werden
– Alle Texte der Lieder beziehen sich auf die
durchgehende Erlebnisgeschichte
– Langsam ansteigender Schwierigkeitsgrad

3. Eltern-Unterstützungsmaterialien

– erlauben die leichte, helfende
Unterstützung auch von notenunkundigen
Eltern.

4. Übungs-CD

– Alle Musikstücke sind in vier
Schwierigkeitsgarden eingespielt und
unterstützen das tägliche Üben zuhause.

5. musikalischen Gruppenspiele, Punktestunden, Hitparaden, kindgerechte Lektionsgestaltung und vieles mehr

– bringen Abwechslung und erhöhen
Lernerfolg und Motivation.

[vc_single_image image=“639″ border_color=“grey“ img_link_target=“_self“ img_size=“160X120″]
Menü